Mittwoch, 6. April 2011

Tic Tac Pearl

von Pam Morrison // Beadwork Bonus Feb.2011


Verwendet T15 994 und 4mm Glaswachsperlen von Pearls Planet und die Einzelteile werden noch an Kupferohrhaken kommen, ganz bestimmt.... demnächst


Seht Ihr? Geht doch...... irgendwann........

Kommentare:

  1. Auch, wenn Dein Post schon etwas älter ist, so möchte ich Dir sagen, dass Du ganz tolle Schmuckstücke geperlt hast. Bin total begeistert. Ich perle in meiner Freizeit auch ab und an sehr gerne.
    LG
    Ari
    http://ari-sunshine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Follower

Willkommen... Bienvenue... Welcome....

Ende 2005: Eine Kundin betritt den Laden.... nach "Guten Tag" und "Was darf's denn sein?" fiel mein Blick auf ihren Hals und auf diese wunderhübsche dezent glitzernde Kette.. boahh.... Nächste Frage: " Wo gibt's denn die?" Dieses selbstzufriedene, leicht lächelnde "Selbstgemacht!" war der Anfang.... Der Köder war gelegt...
Wochen später auf zum nächsten Geschäft! Was für ein günstiges Hobby! ;-))) Ne Nadel, ne Rolle Garn und paar Perlen.... okay, für den Anfang noch ein Heft.
Jo, nachdem der Anfangsfrust sich dank Perlenhäkeln.de schnell legte, bin ich nu dabei. Häkelnd, fädelnd und .......ohne Perlen.... öhmm.... ungenießbar?

Über mich

Blog-Archiv